Das sind wir

Der Weddinger Eislauf- und Rollsport - Club e.V. (WERC) ist ein Roll- und Eiskunstlaufverein in Berlins Mitte. Bei uns können vor allem Kinder und Jugendliche mit viel Spaß Rollschuhlaufen und Schlittschuhlaufen lernen.

So trittst du mit uns in Kontakt

Unsere Mail-, Postadresse und Telefonnummer unter Kontakt oder verbinde dich mit uns:
Facebook Twitter

Aus dem Verein

Artikel vom: 15.12.16 11:13

Fast 10.000 Zuschauer besuchten das Eismärchen in diesem Jahr und haben damit zum Erfolg des mittlerweile traditionellen Eismärchens beigetragen! Knapp 200 kleine und große Sportlerinnen und Sportler verwandelten das Erika-Hess-Eisstadion in eine Wüstenlandschaft aus 1001 Nacht und präsentierten die Geschichte von Aladin, Jasmin und der Wunderlampe. Auch einige Eisläuferinnen und Eisläufer des WERC waren bei […]


Artikel vom: 03.12.16 00:26

Jedes Jahr ehrt das Bezirksamt Mitte von Berlin die Sportlerinnen und Sportler im Bezirk, die durch herausragende Leistungen national sowie international beeindruckt haben. Die Ehrung der Sportlerinnen und Sportler fand am 21. November 2016 im Ernst-Reuter-Haus im Wedding statt. Auch Läuferinnen und Läufer des WERC wurden für Ihre sehr guten Leistungen in der Saison 2016 […]


Artikel vom: 29.11.16 18:26

Bei den Testabnahmen im Rollkunstlauf am 28.11. konnten sich Alessia, Delia und Cana vor den Wertungsrichtern behaupten. Zu ihren bestandenen Prüfungen gratulieren wir ganz herzlich! Alessia Kürtest Kunstläufer Delia Kürtest Kunstläufer Cana Pflichttest A


Artikel vom: 08.11.16 18:15

Unsere Solotänzerin Lotte-Mo wurde aufgrund ihrer sehr guten Leistungen in der nun abgeschlossenen Saison erstmalig für den Europa-Cup nominiert. Als einzige Berliner Solotänzerin ging es am vergangenen Mittwoch nach Bologna, wo der internationale Wettbewerb vom 1. bis 5. November in Calderara di Reno stattfand. Am Mittwochabend startete der zweite Teil des Wettbewerbs mit der offiziellen […]


Artikel vom: 07.11.16 20:43

Eine kleine Truppe zeigte beim 15. Elbe-Pokal in Wedel große Leistungen im Wettstreit mit Läuferinnen und Läufern aus Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin. Der WERC erreichte mit nur zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmern den fünften Platz in der Vereinswertung. Nach dem erfolgreichen Saisonende haben sich die Läuferinnen und Läufer die Winterpause verdient. Die Ergebnisse im […]


Artikel vom: 07.11.16 07:59

Unser WERCler Noah wurde aufgrund seiner guten Leistungen vom DRIV für den Kürwettbewerb Interland-Cup in der Schweiz nominiert. Für Noah war es die erste Nominierung und der erste Start bei einem internationalen Wettbewerb. Vom 20. – 22. Oktober reiste er als einziger Berliner Läufer zum Interland-Cup nach Zürich. Er konnte seine in dieser Saison erzielten […]


Artikel vom: 06.11.16 11:00

Kira Hirsch wurde für den Wettbewerb Open Dance Hettange nominiert und startete vom 13.-15.10.2016 bei dem Tanzwettbewerb in Frankreich. Der internationale Tanzwettbewerb fand in diesem Jahr bereits zum 24. Mal statt. Deutschland war mit einem großen Team  vertreten und musste sich mit Mannschaften aus  Italien, Portugal, Frankreich, Niederlande und Großbritannien messen. Für Kira war es […]


Artikel vom: 26.10.16 13:47

In dieser Eissaison gibt es Schnuppertraining-Kurse, die Eiskunstläufer beteiligen sich am Eismärchen und stellen sich auch Tests und Wettbewerben. Dafür wird ab Oktober wieder fleißig trainiert.


Artikel vom: 17.10.16 11:18

Mit einer kleinen Mannschaft von neun Läuferinnen und Läufern, zwei Trainerinnen und zwei Wertungsrichtern machten wir uns am vergangenen Wochenende (15./16.10.2016) auf den Weg nach Hannover zum 6. Welfenpokal. Mit sehr guten Leistungen in den Kür- und Kürtanzprogrammen unserer Sportlerinnen und Sportler könnte der WERC insgesamt 8 Plätze auf dem Siegertreppchen belegen (davon fünf 1. […]


Artikel vom: 13.10.16 15:17

Am vergangenen Wochenende (08./09.10.16) fand der Kürpokal der Neuköllner Sportfreunde statt. Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle, könnte der WERC konnte in der Vereinswertung einen guten 4. Platz erreichen. Besonders erwähnenswert sind in jedem Fall unsere ganz kleinen Starterinnen und Starter. Für viele war es der allererste Wettbewerb überhaupt und wir freuen uns, dass sie alle diese […]