» WERC - Weddinger Eislauf- und Rollsport – Club e.V. (WERC)
Hinweis: diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie unser Angebot nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen: Datenschutz Impressum Home

WERC

Weltmeisterschaften in Argentinien

Am 24. Oktober begannen in Buenos Aires die Weltmeisterschaften. Unsere Solotänzerin Luisa ist aufgrund ihrer sehr guten Leistungen vom Deutschen Rollsport und Inline-Verband für den Start in Argentinien nominiert worden. Luisa startete bei den Junior Ladies Solo und konnte im Style Dance in einem starken Teilnehmerinnenfeld den 16. Platz erreichen. Im Kürtanz unterlief Luisa leider […]

mehr...

20. Elbe-Pokal in Wedel

Am 29. und 30. Oktober 2022 fand der Elbe-Pokal in Wedel statt. Vom WERC nahmen insgesamt 15 Starterinnen und Starter von Minis bis Meisterklasse am Kürwettbewerb teil. Mit einem tollen 5. Platz in der Vereinswertung haben wir den letzten Wettbewerb der Saison abgeschlossen. Herzlichen Glückwunsch an das Team!

mehr...

NSF-Kürwettbewerb

Am 15. und 16. Oktober fand in der Neuköllner Oderstraße der verbandsinterne NSF-Kürwettbewerb statt. Mit einem großen Team und vielen „Neu“-Starterinnen und Startern konnten wir den 2. Platz in der Vereinswertung erreichen. Herzlichen Glückwunsch an alle!

mehr...

Henry-Schlie-Pokal in Bergedorf

Am 8. und 9. Oktober wurde in Bergedorf (Hamburg) der Henry-Schlie-Pokal ausgerichtet. Vom WERC gingen 12 Sportlerinnen und Sportler in den Kategorien Kürlaufen und Solotanzen an den Start und konnten sich gut präsentieren.

mehr...

Berliner Meisterschaften 2022

Am vergangenen Wochenende 17./18. September fanden in der Halle am Winterfeldtplatz die Berliner Meisterschaften statt. Mit insgesamt 28 Sportlerinnen und Sportlern war der WERC vertreten. Für einige unsere Anfänger war die Berliner Meisterschaft der allererste Wettbewerb. Die Leistungen unserer WERCler reichten für einen 2. Platz in der Vereinswertung. Herzlichen Glückwunsch an alle & viel Erfolg […]

mehr...

Europameisterschaften in Andorra

Vom 31. August bis zum 10. September fanden in Andorra die Europameisterschaften statt. Mit dabei vom WERC waren Luisa und Noah, die aufgrund ihrer sehr guten Leistungen in der Saison vom DRIV nominiert wurden. Luisa startete bei den Junioren Damen im Solotanzen. Der Style Dance lief leider nicht ganz fehlerfrei und im Zwischenergebnis lag Luisa […]

mehr...

Nominierungen zu EM und WM!

Der Deutsche Rollsport- und Inline Verband hat die Nominierungen für die Europameisterschaften und die Weltmeisterschaften bekanntgegeben. Wir freuen uns sehr, dass gleich zwei WERCler aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen bei den vergangenen Meisterschaften und Wettbewerben nominiert worden sind! Noah und Luisa dürfen das deutsche Team erneut bei der EM vertreten. Die EM findet vom 31. August […]

mehr...

Erfolgreiche Norddeutsche Meisterschaften

Vom 07. – 10. Juli fanden in Berlin die Norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen statt. Der WERC war mit 11 Starter:innen vertreten und damit das größte Berliner Team seit vielen Jahren. Der IRVB hat Melanie, Noah, Selina, Luisa, Svenja, Laetitia, Arwina, Jette, Malika, Sophie und Louise nominiert. Insgesamt konnte das WERC-Team 8 Podiumsplätze erreichen, das gesamte […]

mehr...

Norddeutsche Meisterschaften in Berlin

Vom 07. – 10. Juli finden in Berlin die Norddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen statt. Der WERC ist mit 11 Starter:innen vertreten. Der IRVB hat Melanie, Noah, Selina, Luisa, Svenja, Laetitia, Arwina, Jette, Malika, Sophie und Louise nominiert. Veranstaltungsort ist das OSZ Kim, Osloer Straße 23-26 Ecke Koloniestraße 17, 13359 Berlin. Wir freuen uns über alle […]

mehr...

Familiensportfest im Olympiapark 25. bis 26. Juni 2022 vom Landesportbund Berlin

Der Weddinger Eislauf- und Rollsport – Club e.V. (WERC) war dieses Jahr mit gleich vier beeindruckenden Choreographien unserer Läufer:innen zwischen 4 und 20 Jahren und einem Mitmachangebot auf Rollschuhen dabei! Unsere großen und kleinen Läufer:innen kamen nicht nur wegen der sehr warmen Temperaturen ins Schwitzen, es wurde an beiden Tagen gezeigt, was den Rollkunstlauf ausmacht. […]

mehr...